Studiomonitore

Wir fertigen Studioendstufen in Transistor oder Röhrentechnik. Natürlich kann ein schlechter Schallwandler (Mikrofon bzw. in diesem Falle der Lautsprecher) nicht durch eine gute Verstärkung wieder aufgeholt werden. Jedoch ist interessant, wieviel eine Box mit einer guten Endstufe (aus eigener Fertigung komplett diskret aufgebaut) gegen einen herkömmlichen Endverstärker (meist in Schaltkreistechnik) ausmacht. Wir bieten Euch einen kostenlosen Hörtest an. - Concert Idee Berlin

NEU: interessant für Apple-User, Studiomonitore im mac G4/G5 Design, komplett Aluminium gecovertes stabiles Gehäuse, 100W Biamped

biamped bedeuted, das zwei Endstufen 1x f. Höhen, 1x f. Bass in die Studio-Monitore eingebaut sind - bessere Kontrolle des Signals

Studiomonitore Wharfedale DS Paarpreis nur 365,- €
Alesis Elevate 5, kleiner aktiver Studiomonitor, 5" Bass, 1" Hochtöner, eingeb. Endstufe 40W RMS, cinch- und Klinkeneingänge, Paarpreis nur 129,- €
Point seven monitor

Alesis Point seven, 50W, 4 Ohm, magn. geschirmt, Superport, werden nicht mehr hergestellt, Paar

vergriffen
Studiomonitore Alesis Monitor One, 100W, Paar, jetzt mit magn. Abschirmung, 6,5" +1" Silkdome, unsere Empfehlung für Projektstudios, mit diesem Monitor muß man sich nicht lange "einhören " um einen ordentlichen Mix hinzubekommen, nochmals preisgesenkt Alesis Studiomonitor One Endstufen für passive Studiomonitore findet ihr unter Endstufen Paarpreis
Alesis M1 Active, aktiver Studiomonitor (Kl/XLR-Input), biamped, 6,5" Bass (75W), 1" HT (25W)Silkdome, jetzt mit magn. Abschirmung, Paar, nochmalige Preissenkung Paar 365,- €
Alesis ProLinear 720DSP, aktiver Studiomonitor, biamped, 7" Bass (80W) Kevlar, 1" HT (40W) Silkdome, magn. Abschirmung, Paar, digital crossover mit minimaler Phasenverzerrung und 4 Band vollparametrik EQ´s (8 Presets / 8 Userprogramme) f. verschiedene Einstellungen - z.B. Raumanpassung UVP 749,-

Paar nur 599,- €

Alesis ProActive 5.1 System, aktives Surroundmonitorsystem, Satelliten 3" fullrange mit Aluminium phase plug, 8" Bass Longthrow (235W), 4x Satellite+Centerspeaker a 53 W (gesamt 500W RMS), magn. Abschirmung, kabellose Fernbedienung f. verschiedene Einstellungen - z.B. Raumanpassung, THX zertifiziert, Dolby Digital und DTS surround hardware decoding, Dolby Pro Logic II f. realistisches 5.1 Surround vom Stereoinput, außerdem 6 Einzel-RCA(cinch) input, Kopfhörer und Lineout, optical und coaxial Digitalinputs
Audix PH-1 Studiomonitore/Computerabhöre, aktiv, 10W, preisw. Monitor, z.B. f. Computeranwendungen, Treble/Bassregler, Paar leider ausverkauft
Audix MM15, 55-18kHz, 100W, 4 Ohm, kleine Studiomonitore und trotzdem gute Basswiedergabe, Paar, ausverkauft € 345,-/Paar
Audix MM25 Studiomonitore, 45-18kHz, 150W, 4 Ohm, absolutes Special (etwa 50% vom Normalpreis), Paar nur € 399,-/Paar
Behringer B2031 Truth, aktiver Monitor mit 8 3/4" Woofer + HT(150+75W) Biamp, aktiv, Paar, sicherlich für´s Geld okay, haben uns aber nicht so überzeugt) wird nicht mehr gebaut, von Behringer gibt es neue, kleine Modelle B2030 aktiv und passiv
D.A.S Factor 5, 80W, weiß, (Einstiegshöre - noch kein richtiger Studiomonitor), Paar € 141,-/Paar
Studiomonitor EVENT 20/20, 100W passiv, 8" Tieftonlautsprecher, guter Studiomonitor mit tiefen Bässen, Paar event 20/20 Studiomonitore noch 1 Stück vorhanden
Studiomonitore EVENT 20/20, 200W aktiv, 8" Tieftonlautsprecher, biamped, guter Studiomonitor mit tiefen Bässen, Paar event 20/20 Studiomonitore UVP 799,- €, 1 Paar gebraucht eingetroffen, € 499,-, verkauft
JBL Control 1 Pro, eher f. dezentrale Beschallung/Controlle geeignet, 150W (rosa Rauschen), jetzt mit 3 dB mehr Schalldruck und magnetischer Abschirmung, die Monitore sind etwas teurer geworden, haben aber dafür einen integrierten Wandhalter mit Gelenk, (Abbildung bei Lautsprecherboxen) € 79,90/Stück
KRK, RoKit, 6,5" Polyvenyl, 12 Silkdome, 75W, 8 Ohm, Paar  
KRK V4, kleiner aktiver Studiomonitor (neben Genelec besitzt auch KRK unseres Wissens die amtliche Surround-Zulassung f. Kinoton), biamped 30W+15W Stück € 398,-
starke Preissenkungen (z.T. 40%) bei allen KRK-Monitoren Studiomonitor KRK
Genelec Studiomonitore - leichte Preissenkungen bei den Modellen, erhältlich ist auch ein Surround 5.1system von Genelec (Abbildung 8040) Studiomonitore Genelec
Studiomonitore OmnitronicOmnitronic PSM-6.5 Studiomonitor, 70W RMS, 40Hz-20kHz, 6,5"+1" (ferrofluid gekühlt), Studiomonitor oder High-End im Wohnzimmer. Sonderpreis /Paar € 129,-/Paar (UVP 199,-)
Omnitronic Control 200, 35/60W, (eher f. dezentrale Kleinbeschallung geeignet), Paar € 99,-/Paar
Phonic preiswerte Studiomonitore (2x3,5"+HT) im Paket komplett mit Subwoofer, alles aktiv nur € 249,-
Phonic Monitor/Computerabhöre, 50W aktiv, 6,5"+1", XLR-eingang, jetzt preisgesenktMonitore Phonic Stk € 81,-
Tapco S5, Aktivmonitor 2 eingeb. Endstufen 60+60W f. HT und Bassdriver, 51/4" Speaker+ 1" Silk Dome, Netzspannung schaltbar (115/230)

von Mackie entwickelt

Sonderpreis € 147,-/Stk
Vestax VRM 1, Paar, 30/60 W RMS, Sonderpreis derzeit nicht verfügbar
Studiomonitore Warfedale 8.1 Pro Studiomonitor, aktiv - ausgewogener kleiner biamped (2 Endstufen 60+40W) Monitor, 5"+1" HF, cinch+Neutrik Combo-input (Kl/XLR), 50-24 kHz, 295x198x280mm, empfehlenswert € 140,-/Stk
NEU: Warfedale 8.2 Pro Studiomonitor, aktiv - ausgewogener kleiner biamped (2 Endstufen 60+40W) Monitor, 6,5"+1" HF, cinch+Neutrik Combo-input (Kl/XLR), 45-24 kHz, 364x212x322mm, empfehlenswert

 

Abbildung 8.1+8.2 (ohne mitgelieferte Frontabdeckung)

Studiomonitore Wharfedale 8.1+8.2 € 180,-/Stk
Bildlautsprecher, komplettes System -zwei Bildlautsprecher mit austauschbarem Motiv, dazu Subwoofer mit Stereofrequenzweiche, die-haben-sich-verrechnet-Preis nur € 199,-
Yorkville C 120, kleine Nahfeldabhöre, Hintergrund-beschallungsbox. 100W € 89,-/Stück
Zeck F 52, Monitor/Mini-beschallungsbox, 5 1/2" Speaker+3/4" Horn, eins der leistungsstärksten Minisysteme (mit der F52 wurde schon bei Zeck am Messestand eine kleine Bühne beschallt - ohne subwoofer, nur mit einem Prozessorpowermixer), 175 W AES
Die Studio-Monitore sind bei uns antestbereit über eine Matrix verkabelt, d.h. Ihr könnt auch A/B Vergleich hören -

zur Abmischung sind Mischpulte hier zu finden, außerdem Mikrofone für die Aufnahme

Allgemeines: Bei Alesis fällt die recht gute Höhenwiedergabe auf, die neuen Wharfedale Monitore klingen sehr ausgewogen (ermüdungsfrei). Geheimtipp für tiefe Bässe ohne Dröhnen - die Event 20/20 Studiomonitore... Ansonsten testet mal einen Studiomonitor gegen eine Hifibox in der selben Preisklasse. Nach unserer Erfahrung klingt der Studiomonitor transparenter und insgesamt besser als teurere Hifiboxen. Im übrigen sind die Leistungsangaben bei HiFi-herstellern sehr genau zu betrachten. Angaben wie Musikleistung oder PMPO (Power-Musik-Spitzen-Leistung o.ähnl.) liegen z.T. beim 10-fachen und mehr der eigentlichen Sinus/RMS Leistung. Unsere Angaben beziehen sich grundsätzlich auf wirkliche Sinus-Dauerleistung. (RMS). - Concert Idee, Knaackstraße 5, 10405 Berlin
Telefon (030) 44049538
Fax (030) 4428014